Preise

Bootslänge JAHR QUARTAL MONAT WOCHE TAGES
Von 0,00 – 4,99 m 770 € 275 € 110 € 45 € 9 €
Von 5,00 – 5,99 m 993 € 340 € 170 € 50 € 10 €
Von 6,00 – 6,99 m 1145 € 402 € 201 € 60 € 12 €
Von 7,00 – 8,99 m 1565 € 523 € 270 € 80 € 16 €
Von 9,00 – 12,99 m 2099 € 650 € 301 € 90 € 18 €
Von 13,00 – 14,99 m 2340 € 740 € 370 € 100 € 20 €
Von 15,00 – 16,99 m 2965 € 940 € 402 € 115 € 23 €
Von 17,00 – 19,99 m 3510 € 1150 € 470 € 150 € 26 €
+ 20 M durch m + 97 € + 51 € + 36 € + 12 € + 3 €

Tagespreise enthalten: Trinkwasser (2P) und Stromanlage mit Zähler von 6Amp.

Tagessteuer 0,22€ pro Person für die Tages Boote.

Verschiedene Dienstleistungen

Anlage mit Wasseranschluss und Benutzung Herbst/Winter 10/11/12/01/02/03 21€/Monat Inklusif im Tagespreis
Frühjahr / Sommer 04/05/06/07/08/09 26€/Monat Inklusif im Tagespreis
Anlage mit Stromanschluss
und Benutzung
6 Ampere Inklusif im Tagespreis Inklusif im Tagespreis Nach Vertrag
16 Ampere Am Zähler Nummer 0.23€/kWh 10 € Tarif/Tag
Waschmachine / Dusche
5€
3€
Parkplatz zusätzliches Auto, Anhänger oder Wohnwagen
15€/W 65€/M
650 €/Jahr
Mechaniker / Beratung / Bootreinigung / Zubehör
Auf Anfrage
Taxi Service / TGV hin / zurück / Bus Zeiten
Auf Anfrage
Internet / wi-fi begrenzte Datenmenge
3€/Tag
20€/Jahr
Haus-Müllbeseitigung und Glas
Auf Seite 6
Schlüssel erhalten
20€ Kaution
Tankstelle in 6km Entfernung / Lieferservice ab 600l/ Car rent nah
Auf Anfrage

Bei Ankunft legt der Mieter die Schiffspapiere und den Versicherungschein vor.
Der Hafen nimmt keine Schiffe mit Hauptwohnsitz des Eigentümers oder seiner Gäste auf. Die Preise gelten ab/bis Mittag.
Der Preis der Stromversorgung durch individuelle Stecker basiert auf Ablesung des effektiven Stromver- verbrauchs am Zähler, der Amortisierung der elektrischen Anlage und des Services des Personals für die Betreung. Die Gebühr wird bei Ankunft fällig.
Der Liegeplatzvertrag ist ausschlichlich mit dem Boots-Eigner geschlossen.
Die Mieter werden gebeten, die Umwelt zu schützen, das Schiff mit Rhône Wasser zu waschen, möglichst wenig Reiniger zu benutzen und Altöl in die vorgesehenen Behälter zu füllen. (s. HAFEN VORSCHRIFTEN S.5).
Missachtung, besonders Umweltschäden durch Altöl, kann zu eheblichen Kosten für den Verursacher führen.