DIE KAPITAINERIE

ÖFFNUNGS ZEITEN DES HAFEN BÜROS :

Der Sporthafen L’ARDOISE ist ein attraktiver, einzigartiger und sicherer Hafen zwischen dem Norden und dem Mittelmeer und den Mittagskanälen. Das Hafenteam ist bereit, alle Ihre technischen, praktischen oder administrativen Fragen zu beantworten.

  • Von 17h30 bis 21h jeden TAG in der SAISON
  • 8h Morgens nach RESERVIERUNG von frischen Baguette und nach Termin
  • in WINTER nach TERMIN…BITTE anrufen!

TAGES AUFENTHALT

Es empfiehlt sich, dass Sie sich telefonisch anmelden vor Ihrer Ankunft, damit Sie Andockhilfe, Infos über Stadt und Hafen Dienste bekommen, und Ihnen Ihr Persönlicher Liegeplatz zugewiesen wird.

LIEGE DAUER VON EINER WOCHE BIS EINEM JAHR

Es empfiehlt sich, Ihre Ankunft anzukündigen, damit Sie, einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Standort erhalten.

Für die Liegeplatz Reservierung, werden Sie Aufgefordert, die Schiffspapiere, eine Foto des Bootes und die Versicherungsbescheinigung zu schicken. Je nach Verfügbarkeit, nach der Liegeplatz-Bestätigung und der Anzahlung der Buchung, wird Ihnen Ihr Mietvertrag für Ihr Boat geschickt, sowie:

Die Geschäftsordnung der Hafenpolizei von PORT 2:RIPPF DE PORT-2 L’ARDOISE Ed-2 Rev 0 + VISAS

Die Regeln des Anlegen und festmachen und der Höflichkeit:2021CONSIGNES D’AMARRAGE Ed-1 Rev-1

Die Abfallvorgaben, verschiedene Container stehen Ihnen zur Verfügung:2020 CONSIGNES DECHETERIE

PORT 2 ist Mietglied von Fédération Française des Ports de Plaisance (FFPP).

Einführung von Gesundheitsschutzmaßnahmen wegen CORONAVIRUS!

Zu Ihrer eigenen Sicherheit bittet PORT 2 Sie, eine Maske auf den Stegen zu tragen, und bei Ankunft, Ihre Hände zu desinfizieren.

 

Die Kapitainerie ist eine Begegnungstätte.
Die Nautische Welt besteht aus vielen Nationalitäten (Australien, Belgien, Dänemark, Deutschland, England, Frankreich, Finnland, Holland, Schweden, Schweiz, Sud Afrika…). Nach Port 2 kommen Bootsleute um sich auszuruhen einen Tag oder länger oder zum Überwintern.

Diejenigen die widerkommen erzählen Ihre Reisen und Abenteuer, geben Tipps und Ratschläge denen die es noch vor sich haben. Es wird über das Wetter, Schleusen, Kauf und Verkauf von Booten und Erfahrungen ausgetaucht. Freundschaften schließen sich und werden später an anderen Orten fortgesetzt.
Es ist ein friedlicher und geselliger Ort, geschützt vom Mistral und dem Hochwasser und mit Service in 3 Sprachen (Französisch, Englisch und Deutsch). Für den Notfall gibt es Boots-Ausrüstungen wie ein elektrischer Anschluss oder ein Paddel in dem kleinen Waren-Geschäft oder frische Waren im Saisonal Restaurant zu kaufen. Auf der Terrasse im Schatten können Regionale Produkte probiert werden und wenn sie abends bestellt werden frische Croissants und Brot für den Morgen.

Ab Ostern, im Frühling ist das Hafen Büro geöffnet und schließt bis zur Ankunft des letzten Bootes im Herbst. Es wird dann winterfest gemacht und gesichert. Die Inhaber kehren ins gemütliche warme zu Hause und planen die neuen Projekte und Abenteuer des nächsten Jahres.

NEUE DIENSTLEISTUNGEN AM HAFEN

NEUE DIENSTLEISTUNGEN UND EINRICHTUNG DES PARKPLATZES Der Sporthafen ist in ständigem Wandel und Wandel begriffen, um die Dienstleistungen und die […]

NEUE DIENSLEISTUNGEN in PORT 2 MARINA von L’ARDOISE

Seit neuem gibt es in PORT 2 auch einen  TAUCHER der, Einsatz und Unterstützung auf Handels-, Fischerei- und Freizeitschiffen tätigen […]

ERÖFFNUNG DER NAVIGATION AUF DER RHONE

WILLKOMMEN IN PORT 2 L’ARDOISE AUF DER RHÔNE Rückkehr zu normalen Navigationsbedingungen für Freizeitaktivitäten im gesamten Wasserstraßennetz des Rhône-Beckens seit […]

9 Assises HAFEN DER ZUKUNFT am 24&25 September 2019 in LILLE PORT 2 FUTUR

Der Verein CEPS hat Port 2 als wissenschafltiches, culturelles und innovatives Projekt aus-gesucht.

GESCHICHTE VOM GRÜNDER DES HAFEN PORT 2 ALBRECHT VON HAGEN UND GEDENKEN DES VATERS VOM 20 JULI 1944

Der GRÜNDER VON PORT 2 ist ALBRECHT VON HAGEN jr Er hatte 1992 mal, wieder eine Idee: Eine Marina in […]